Als Ärztin für klassische Homöopathie konzentriere ich mich in unserer Erstordination darauf, Sie in Ihrer Gesamtheit und Einzigartigkeit kennenzulernen.

Das ist Voraussetzung für das Auffinden Ihres "Konstitutionsmittels" (der zu Ihnen passenden homöopathischen Arznei).
Für Sie bedeutet das, dass Sie sich für unseren ersten Termin ca. 2 Stunden Zeit nehmen müssen.

Dabei erarbeiten wir gemeinsam, wie Ererbtes und Erlebtes ( z.B. durchgemachte Krankheiten, körperliche und seelische Verletzungen, familiäre Belastungen, vorangegangene Therapien, Impfungen etc.) in ihrer derzeitigen Lebenssituation Ihre Gesundheit beeinträchtigen.

Mit diesem Wissen begleite ich Sie durch die weitere Behandlung.
Die Vorteile der homöopathischen Medizin liegen auf der Hand:
  • Einsparen oder Vermeiden von nebenwirkungsreichen Medikamenten
  • Unterstützung oder Ergänzung zur schulmedizinischen Behandlung
  • Stärkung des Immunsystems
  • Senkung der Infektanfälligkeit
  • Bewusste Auseinandersetzung mit Krankheit, Gesundheit und den Reaktionen des Körpers.